La Germania e Berlino

 
STAATSFORM

Deutschland ist ein Bundesland, der sich in 16 Länder gliedert. Die Länder sind unabhängige Staaten mit eigener Verfassung, Gesetzgebung und Regierung. Das Staatsoperhaupt ist der Bundespräsident. Er wird alle 5 Jahre vom Bundestag und einem von den Ländern gewählten Wahlgremium gewählt. Der Bund erlässt die Gesetze, und zwar mithilfe zweier Abgeordnetenkammern: dem Bundestag und dem Bundesrat. Die Exekutivgewalt liegt bei der Bundesregierung. Sie besteht aus dem Bundeskanzler und den Bundesministern. Der Kanzler wird von den Mitgliedern des Bundestags gewählt. Die Bundesminister werden vom Bundespräsidenten ernannt. Deutschland hat eine Oberfläche von 357.237 km². Die deutsche Hauptstadt ist Berlin. Bonn, ehemalige Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, ist weiterhin Sitz des Bundestags. Amtssprache ist Deutsch. Die am weitesten verbreiteten Religionen sind die protestantische und die katholische.

LO STATO
La Germania è una Repubblica Federale suddivisa in 16 Länder. I Länder hanno una propria autonomia, costituzione, organi legislativi e governo. Il Capo dello Stato è il presidente della Repubblica. Egli viene eletto ogni 5 anni dalla Camera dei Deputati (il Bundestag) e dai membri eletti dai Länder. Le leggi sono emanate dal Parlamento. Il Parlamento si compone di due camere: la Camera dei Deputati (il Bundestag) e il Consiglio federale (Bundesrat). Il governo federale ha il potere esecutivo. Il governo federale è costituito dal cancelliere o primo ministro e dai ministri federali. Il cancelliere viene eletto dai membri del Bundestag. I ministri federali sono nominati dal presidente della Repubblica. Il territorio della Germania occupa una superficie di 357.237 km2. La capitale della Germania è Berlino. Bonn, capitale della ex Repubblica Federale Tedesca, continua comunque ad ospitare la Camera dei Deputati. La lingua nazionale è il tedesco. Le religioni più diffuse sono la religione protestante e quella cattolica.

 
KLIMA
Deutschland hat keine großen Bergketten. Das Landesgebiet wird von den Ozeanströmungen beeinflusst. Das Klima ist typisch atlantisch: regnerisch. Die Temperatur hält sich in Deutschland einigermaßen konstant, auch wenn die inneren und die östlichen Landesgebiete von den Luftströmungen aus den Ebenen des europäischen Russlands beeinflusst werden. Insgesamt kann man Deutschland in vier Haupt-Klimazonen einteilen: die östliche (mit langen, kalten Wintern, warmen Sommern und aufs Jahr verteilt wenig Regen); die nördliche (mit mildem, regnerischem Klima an der Nordseeküste); die Rheingebiete (mit milden Wintern und heißen, trockenen Sommern); sowie schließlich die Berggegenden in Mittel- und Süddeutschland mit kontinentalem Klima (harte Winter und heiße Sommer), die aber gegen das Alpenklima tendieren, das durch regnerische Sommer und ganzjährig geringe Temperaturschwankungen gekennzeichnet ist.
 
CLIMA
In Germania non vi sono grandi rilievi montuosi. Il territorio è soggetto alla influenza delle correnti oceaniche. Il clima è di tipo atlantico:piovoso. In Germania la temperatura è abbastanza costante, anche se le regioni più interne e quelle orientali subiscono gli effetti delle correnti che vengono dalle pianure della Russia europea. Nel complesso in Germania vi sono quattro regioni climatiche principali: quella orientale ( con inverni lunghi e freddi, estati calde e scarse precipitazioni annue); quella settentrionale ( con clima mite e piovoso verso il Mare del Nord); quella renana ( con inverni dolci ed estati calde e asciutte) infine la regione montuosa della Germania centrale e meridionale con clima continentale (con inverni rigidi ed estati calde) ma che gradatamente assume le caratteristiche del clima alpino, con estati piovose e una escursione termica ridotta nell’arco dell’anno.

Berlino by night
Marx ed Engel guardano la Torre della Tv – Alexander Platz
La nuova sinagoga
L’altare di Pergamo

Duomo di Berlino
Viale dell’Olympiastadion
Interno Olympiastadion
Porta di Brandeburgo
Scorcio porta di Brandeburgo
Reichstag
Altes Museum
Postdamer Platz
Muro di Berlino a Postdamer Platz
Caratteristici omini dei semafori berlinesi